Zum Inhalt. Zum Hauptmenü.

Die Bewirtschafter: Wir bekennen uns zur schonenden und ethisch vertretbaren Nutzung von Wildfischpopulationen.

Wir über uns

Wir sind eine kleine Gruppe von Gewässerökologen, die sich seit Jahren/Jahrzehnten mit den Themenbereichen Fließgewässer, Fischökologie, Fischereiwirtschaft und fischereiliches Management beschäftigen. Teils auf Universitäten, teils in Technischen Büros und zum Teil auch in der öffentlichen Verwaltung. Bislang erfolgte dieses Engagement zumeist in analysierender Form bzw. in beratender Funktion.

Im Jahr 2006 tat sich allerdings die Möglichkeit auf, zwei Gewässer selbst zu pachten und den Versuch anzutreten, unsere Erfahrungen und Ideen des fischereilichen Managements umzusetzen. Die Pacht über einen Zeitraum von 10 Jahren stellt für uns sozusagen die Nagelprobe unsere Philosophie dar.

Sie bietet uns auch die Möglichkeit, unsere Vorstellungen hinsichtlich Lebensraumerhebungen, Untersuchungen von verschiedenen Organismengruppen (Muscheln, Krebse, ...) aber auch die Verbreitung unserer "fischereiwirtschaftlichen" Anschauung zu verfolgen.